JavaScript ist in Ihrem Browser deaktiviert. Ohne JavaScript funktioniert die Website nicht korrekt.
Das Online-Magazin der Angestellten Schweiz

Versicherung

Ein rundum gutes Gefühl auf Reisen

Bei Ferien und Auslandreisen sollen Erholung, Spass und Sonnenschein im Zentrum stehen. Falls jedoch plötzlich gesundheitliche Probleme auftreten, ist eine Zusatzversicherung von Helsana von grossem Nutzen.

Endlich Ferien! Auf diesen Zeitpunkt haben Sie sich das ganze Jahr über gefreut. Doch haben Sie auch an alles gedacht – zum Beispiel daran, was bei Krankheit oder Unfall zu tun wäre? Damit Sie Ihren wohlverdienten Urlaub unbeschwert geniessen können, empfiehlt es sich, vor Reiseantritt den Schutz der Versicherung genau zu prüfen.

In den meisten Fällen lassen sich ein Schnupfen, ein Sonnenbrand oder eine kleine Wunde mit der mitgeführten Reiseapotheke selbst behandeln. Doch wenn Fieber, plötzliches Unwohlsein auftreten oder Sie gar einen Unfall erleiden, wird meistens ein Arzt- oder Spitalbesuch nötig.

Guter Versicherungsschutz verhindert hohe Kosten

Ohne optimalen Versicherungsschutz kann ein solches Malheur empfindlich auf das Portemonnaie drücken. Denn wer im Ausland – zum Beispiel in den USA, Kanada oder in Japan – plötzlich erkrankt, sieht sich schnell mit zum Teil sehr hohen Behandlungskosten konfrontiert.

Ausserhalb der EU und der EFTA-Staaten deckt die obligatorische Grundversicherung nämlich lediglich die Behandlungskosten bis zum doppelten Betrag für ambulante und stationäre Kosten, die in der Schweiz für die gleichen Leistungen vom Grundversicherer bezahlt werden müssten. Wenn ein Rücktransport in die Schweiz ansteht, können Belastungen von mehreren tausend Franken auf Sie zukommen.

Reisezusatzversicherungen für alle Bedürfnisse

Gerade für gesunde Jugendliche und junge Erwachsene empfiehlt Helsana die Reisezusatzversicherung World. Diese Zusatzversicherung kostet wenige Franken pro Monat und schont somit das Budget. World kann sofort abgeschlossen werden – ohne Gesundheitsprüfung. Deshalb sind vorbestehende Leiden nicht gedeckt.

Wer den gewohnt hohen Versicherungsschutz von Helsana im Bedarfsfall auch im Ausland erwartet, ist mit den Zusatzversicherungen Top und Completa gut bedient. Helsana übernimmt für Sie die gesamten Kosten für die Heimschaffung an den Wohnort oder in ein Spital in der Schweiz. Sie überlassen im Notfall die gesamte Organisation Helsana. Der Kundenservice International stimmt die Behandlungen zusammen mit ihrer Notrufzentrale ab.

Darüber hinaus kommen Sie auch in den Genuss von praktischen Vorzügen. Die Hotline Travelcheck berät Sie zum Beispiel kompetent rund um Gesundheit und Sicherheit auf Reisen (+41 44 655 11 30).

Mit einem optimalen Versicherungsschutz auf Reisen sind Sie nicht nur bestens gegen Notfälle gewappnet. Sie kehren sicher und gut erholt aus den Ferien zurück.

Donnerstag, 16. Jul 2015

Zurück zur Übersicht

Teilen: