JavaScript ist in Ihrem Browser deaktiviert. Ohne JavaScript funktioniert die Website nicht korrekt.
Das Online-Magazin der Angestellten Schweiz

Bleib nicht einfach Mitglied, werde Teil unserer Community!

Die Mitgliedschaft bei den Angestellten bringt dir viele Vorteile wie Vergünstigungen, Weiterbildungen oder Rechtsberatung. Wir bieten dir aber noch viel mehr, wenn du zu unserer Community stösst: Du kannst mitdiskutieren, mitmachen, mitgestalten.

Die Nutzung der sozialen Medien hat im letzten Jahr im gleichen Masse wie die Nutzung des Home-Office zugenommen. Plattformen wie LinkedIn geben Berufstätigen die Möglichkeit, sich professionell zu vernetzen und auszutauschen. Dieser digitale Marktplatz funktioniert ganz ähnlich der Agora bei den alten Griechen. Er ermöglicht den Austausch von Wissen, Erfahrungen, Dienstleistungen, Produkten oder Arbeitskräften.

Der Hauptunterschied zu einem ortsgebundenen realen Marktplatz liegt darin, dass man sich auf dem virtuellen Marktplatz nicht mehr an die Marktzeiten halten muss. Heute kann man auf LinkedIn jederzeit anonym und von (fast) überallher zugreifen. Damals gab es wie heute Gemeinschaften mit dem Zweck, zusammen zu arbeiten und ein gemeinsames Ziel zu erreichen.

Eine «Mitglieder-Community» verbindet eine engagierte und loyale Schar von Anhängern. Sie finden die Organisation so gut, dass sie die veröffentlichten Beiträge teilen und liken und die Organisation weiterempfehlen. Von dieser Weiterempfehlung durch Mitglieder oder Kunden lebt jede Organisation – Verband oder Unternehmen.

Das Problem ist, dass es nicht einfach ist, eine Community aufzubauen. Eine engagierte Community aufzubauen kann nur noch schwieriger sein. Mit deinem Engagement kann es aber gelingen! Es ist ganz unkompliziert: Folge uns auf unserer Verbandsseite auf LinkedIn, Facebook, Instagram und Twitter. So bist du immer aktuell informiert und bekommst wertvolle Impulse rund um die Arbeitswelt von heute und morgen. Du kannst dich mit kleineren oder grösseren Beiträgen einbringen und dich mit der Community austauschen.

Die Community deines Verbands für Berufstätige wird dir gute Dienste leisten. Denn du weisst ja, wie wichtig ein gutes Netzwerk für deine berufliche Weiterentwicklung ist – gerade in Krisenzeiten, wenn vermehrt Stellen abgebaut werden. Vertrauen, Gemeinschaft und Solidarität lassen sich nicht so einfach über Nacht und nur gemeinsam aufbauen. Wir freuen uns, wenn du mitbaust!

Jeannette Mutzner

Dienstag, 25. Mai 2021

Zurück zur Übersicht

Teilen:

Angestellte Schweiz auf den sozialen Medien

>> LinkedIn

>> Facebook

>> Instagram

>> Twitter