JavaScript ist in Ihrem Browser deaktiviert. Ohne JavaScript funktioniert die Website nicht korrekt.
Das Online-Magazin der Angestellten Schweiz

Kulturmarkt – ein ganz spezieller Kulturbetrieb

Der Kulturmarkt ist ein spezieller Kulturbetrieb: Ein Veranstaltungshaus mit Restaurant, betrieben von 16 Festangestellten und rund 40 Stellensuchenden, die hier vorübergehend eine sinnvolle Arbeit und breite Unterstützung bei der Stellensuche bekommen.

Im Kulturmarkt versammelt sich eine bunte, vielfältige Gemeinschaft. Hier gehen viele Menschen ein und aus. Einige bleiben kurz, andere länger. Sie alle bringen etwas ein: ihre Fähigkeiten, ihre Fachkenntnisse, ihre Berufserfahrungen – aber auch ihre Lebensgeschichte, ihre Enttäuschungen, ihre Hoffnungen. Und sie alle nehmen etwas mit: neue Qualifikationen, neue Referenzen, neue Erkenntnisse, neue Kontakte – und viele Erinnerungen an ein lebendiges, mannigfaltiges, besonderes Haus.

Im Kulturmarkt finden künstlerische Produktionen aus verschiedenen Kultursparten und von verschiedenen Gruppierungen statt. Diese Anlässe generieren Arbeit für die Stellensuchenden; im Veranstaltungsbüro, in der Technik, bei der Reinigung, in der Kommunikation und der Grafik, an der Bar und der Abendkasse. Zudem realisiert der Kulturmarkt auch eigene kulturelle Projekte, die mit Stellensuchenden aus dem Kulturbereich entwickelt und umgesetzt werden.

Dieter Sinniger, Geschäftsleiter Kulturmarkt

Montag, 29. Okt 2018

Zurück zur Übersicht

Teilen: